Über uns

Die IGEPHA – The Austrian Self Care Association – ist seit über 50 Jahren DER Spezialist für frei verkäufliche Arzneimittel und Gesundheitsprodukte in Österreich.

Wir bieten

Umfassende Unterstützung in allen OTC-Belangen, aktuelle Information, Networking in ansprechendem Rahmen ... was brauchen Sie gerade?

Events

Print-Publikationen

Von internen News bis zum Geschehen am internationalen OTC-Markt – mit unseren Print-Publikationen sind Sie immer auf dem Laufenden. Egal, ob Jahresbericht oder Quintessence, Broschüre oder Studie – wir informieren Sie umfassend über alle wichtigen Ereignisse rund um das Thema „Self Care“.

Blog

Erfahren Sie in unseren Blog-Beiträgen, was die OTC-Community aktuell bewegt. Unsere Teammitglieder beobachten, fassen zusammen und kommentieren – fundiert, kritisch und kurzweilig zugleich.

Dienstag, 6. April 2021

Tatsache ist, dass die unsichere Audit-Situation, die von der Europäischen Kommission heraufbeschworen wurde, Zertifizierungen nach MDR zu gefährden droht.

Dienstag, 23. März 2021

Storys, Narrative, starke Bilder: Um in der allgegenwärtigen Informationsflut aufzufallen, braucht es Content, der die Gefühle anspricht. Was hilft beim Storytelling?

Donnerstag, 11. März 2021

Vier von zehn Berufstätigen waren laut einer Umfrage von Statista im Jänner 2021 zumindest teilweise von zuhause aus tätig. Ein neues Gesetz soll die wichtigsten Fragen rund ums Homeoffice beantworten.

Montag, 1. März 2021

Wenn am 26. Mai 2021 EU-weit die Medical Device Regulation (MDR) zu gelten beginnt, könnte sich für Medizinprodukte-Hersteller, die mit der Schweiz Handelsbeziehungen pflegen, eine schwierige Situation ergeben. Was im Falle eines „Swixit“ auf die betroffenen Firmen zukommt, erklärt Martin Bangerter, Geschäftsführer des Schweizer Schwesternverbandes der IGEPHA, in einem Gastbeitrag.

Dienstag, 9. Februar 2021

Die Pandemie hat einige empfindliche Schwachstellen in der Arzneimittelversorgung aufgezeigt. Eine europaweite Pharma-Strategie soll die Versorgungssicherheit verbessern. Welche Rolle kann dabei die Self Care-Industrie spielen?

Als Regulatory Managerin der IGEPHA habe ich täglich mit den komplexen Regelwerken für Arzneimittel, Nahrungsergänzungsmittel und sonstige Lebensmittel mit Gesundheitsrelevanz, Medizinprodukten und Kosmetika zu tun. Deshalb begrüße ich es ganz besonders, dass sich die Pharma-Strategie der Europäischen Kommission unter anderem mit einem modernen Ansatz für eine flexiblere Regulierung befasst.

Die Self Care-Industrie würde von einer

Mittwoch, 27. Januar 2021

Ausgesprochen positiv sind unsere Marktforschungs-Ergebnisse für die Hersteller von Nahrungsergänzungsmitteln: Die Nachfrage nach Vitaminen, Mineralstoffen & Co. ist deutlich gestiegen!

Jetzt Beitrag teilen auf:

Share on xing
XING
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn

In bester Gesellschaft!

Unsere inzwischen 102 Mitglieder vertrauen uns – und das zu Recht! Schließlich setzt sich die IGEPHA seit mehr als 50 Jahren unermüdlich für die Belange der OTC-Industrie in Österreich ein. Zusammen sind wir ein starkes Team.

... und wann gehören Sie dazu?

Kontakt

Egal, ob Sie Fragen und Anregungen haben, sich zu einer Veranstaltung anmelden oder eine unserer Publikationen beziehen möchten – seien Sie herzlich willkommen! Wir haben jederzeit ein offenes Ohr für Sie.

IGEPHA – The Austrian Self Care Association
Interessengemeinschaft österreichischer Heilmittelhersteller und Depositeure

Kärntner Straße 26/Marco-d’Aviano-Gasse 1
1010 Wien

Tel.: +43 (0)1 914 95 12
Fax: +43 (0)1 914 95 12 12
E-Mail: office@igepha.at

igepha buero