Igepha - The Austrian Self Care Association


Learning & Networking -
aktuell und gesellig

EU-Verordnungen über Medizinprodukte und In-vitro-Diagnostika

Bei dieser Informationsveranstaltung wird der Implementierungs-Fahrplan für die EU-Verordnung über Medizinprodukte und für die EU-Verordnung über In-vitro-Diagnostika vorgestellt. Dabei wird auf die aktuellen Entwicklungen Bezug genommen und wesentliche Aspekte der beiden neuen Verordnungen vorgestellt.

Zielgruppe

Hersteller, Bevollmächtigte, Importeure und Händler von Medizinprodukten

Referenten

  • Martin Renhardt, Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz
  • Ing. Dr. Ronald Bauer, AGES Medizinmarktaufsicht
  • Ing. Andreas Amon, AGES Medizinmarktaufsicht
  • Reinhard Berger, AGES Medizinmarktaufsicht

Ablauf der Infoveranstaltung

13.30 Uhr: Begrüßung und Moderation durch Dipl.-Ing. Dr. Christa Wirthumer-Hoche, AGES Medizinmarktaufsicht

Kurzreferate mit anschließender Diskussion folgender Themenschwerpunkte

  • Übergangsfristen
  • Durchführungsverordnungen
  • Unique Device Identification (UDI) / Europäische Datenbank für Medizinprodukte (EUDAMED)
  • Guidelines/Normen, MEDDEV (Medical Device Richtlinien Dokumente)

Anmeldung

bis spätestens 10. März unter direkt bei der AGES


Karte

Lade Karte ...

Wann & Wo

Datum/Zeit
Datum: 20.03.2018
Uhrzeit: 13:30 - 17:00 Uhr

Veranstaltungsort
AGES Medizinmarktaufsicht
Traisengasse 5
1200 Wien


Im Kalender speichern