Igepha - The Austrian Self Care Association


Für eine gesunde
Zukunft

IGEPHA NEWS 2017/05



Die Kammerpräsidentin im Interview

Dr. Ulrike Mursch-Edlmayr ist selbstständige Apothekerin in Neuzeug (Oberösterreich) und seit Jahren in der Standesvertretung der Apotheker/innen aktiv. Im Juni 2017 wurde sie zur Präsidentin der Österreichischen Apothekerkammer gewählt.



Ab 25. Mai 2018 gilt die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Unternehmen werden spätestens ab diesem Zeitpunkt beim Erfassen, Verarbeiten und Speichern personenbezogener Daten noch sorgfältiger vorgehen müssen.







Als aktueller Hotspot in der Self Care-Produkteberatung erweist sich das Segment der diätetischen Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke, die ab Februar 2018 unter der Bezeichnung „Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (Bilanzierte Diäten)“ vermarktet werden.



1,6 Milliarden Euro gaben die Österreicher 2016 für Haut- und Körperpflegeprodukte aus. Die Nachfrage nach hochwertiger Kosmetik steigt – auch in der Apotheke. Für die Hersteller ergeben sich aus der verstärkten Nachfrage große Chancen … wenn es denn gelingt, attraktive Produkte rechtskonform zu vermarkten.



Mit dem Ausstieg Großbritanniens aus der Europäischen Union kommen auf Unternehmer neue Herausforderungen zu. Eine aktuelle Broschüre unseres Schwesterverband BAH informiert die pharmazeutische Branche.