Igepha - The Austrian Self Care Association


Für eine gesunde
Zukunft

AESGP-Konferenz 2019 – 55. Jahrestagung in Genf

Self Care – neue Optionen, neue Hürden

Die 55. Jahrestagung der AESGP (4.–6. Juni 2019, Genf) steht unter dem Motto „Evolving the self-care environment“. Erwartet werden mehr als 300 Delegierte aus ganz Europa. Die AESGP-Konferenz gilt als ideale Gelegenheit, um mit Kollegen aus der Self Care-Industrie, mit Vertretern der Partnerorganisationen und politischen Entscheidungsträgern ins Gespräch zu kommen.

Im Mittelpunkt des Treffens steht ein Programm mit hervorragenden Referenten, die das Konferenzthema aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchten werden. Informiert und diskutiert wird beispielsweise über die Frage, inwieweit verantwortungsvolle Self Care durch gesundheitspolitische Aktivitäten „angestoßen“ werden und welche Rolle die Self Care-Industrie dabei übernehmen kann.

Ein weiterer Themenblock befasst sich mit dem Wert und der Wahrnehmung von Marken. Spannend versprechen auch die Einblicke in alternative Szenarios zu werden. Ein Zukunftsforscher wird, so viel darf heute schon verraten werden, ein wenig die Black Box beleuchten, die wir „Zukunft“ nennen. Freuen Sie sich auf atemberaubende Visionen und möglicherweise radikale Lösungsvorschläge!

Die AESGP-Jahrestagung beginnt am 4. Juni 2019 mit einem Eröffnungsabend im Rot-Kreuz-Museum, einem Schauplatz mit starker Symbolik.

Österreicher Abend am 5. Juni 2019
IGEPHA und Insight Health laden die Delegierten aus Österreich am 5. Juni zum traditionellen Österreicher Abend ein. Reservieren Sie sich diesen Termin schon jetzt für anregende Gespräche mit interessanten Menschen, wie immer in einer stilvollen Umgebung. Nähere Informationen werden zeitgerecht übermittelt.

Jetzt anmelden!
Wir empfehlen eine möglichst frühzeitige Anmeldung zur 55. AESGP-Jahrestagung in Genf.

Detaillierte Informationen erhalten Sie auf der Website der AESGP. Hier finden Sie das Programm zur Jahrestagung.