Igepha - The Austrian Self Care Association


Für eine gesunde
Zukunft

Fit für die neue Rechtslage – was Sie beim Datenschutz beachten müssen

Persönliche Daten: Was ist zu beachten?

Die europäische Datenschutz-Grundverordnung sowie das österreichische Datenschutz-Anpassungsgesetz sind ab 25. Mai 2018 anzuwenden. Bis dahin müssen alle Datenverarbeitungsprozesse an die neue Rechtslage angepasst werden. Die Verantwortungen und Pflichten der Unternehmen und Dienstleister (Auftragsverarbeiter) wurden umfassend neu geregelt.

Die neue Rechtslage ist überaus komplex. Speziell auf Unternehmen, die mit sensiblen Patientendaten arbeiten, kommen neue strenge Verpflichtungen zu. Um sich möglichst frühzeitig ein Bild von den Erfordernissen zu machen, empfehlen wir den Besuch des IGEPHA Seminars

„Datenschutz im OTC-Unternehmen“.

Termin: Donnerstag, 19. Oktober 2017, 9 bis 13.30 Uhr

Veranstaltungsort: Hotel Courtyard by Marriott Wien Messe

Für die Veranstaltung konnten zwei erfahrene Rechts- und Datenschutzexperten gewonnen werden: Rechtsanwalt Mag. Jakob Hütthaler-Brandauer und Dr. Stefanie Jarolim, zertifizierte Datenschutzbeauftragte mit langjähriger Expertise in der Pharmabranche, werden fundiertes Wissen zum Thema „Datenschutz“ vermitteln.

Weitere Informationen zu Inhalt und Ablauf der Fortbildungsveranstaltung.