Igepha - The Austrian Self Care Association


Für eine gesunde
Zukunft

IGEPHA NEWS 2018/01





IGEPHA lädt zur Diskussion ein

Switches stellen das klassische Instrument dar, um zusätzliche Indikationen für die Selbstbehandlung zu erschließen. In Österreich wurde aufgrund restriktiver regulatorischer Rahmenbedingungen von diesem Instrument bislang nur sehr zögerlich Gebrauch gemacht. Mit einer wissenschaftlichen Studie und einer Experten-Konferenz will die IGEPHA eine offene Diskussion über das Thema „Switch“ in Österreich anregen.



Mehr Vorteile als Gefahren?

2018 feiert Viagra sein 20-Jahr-Jubiläum. Seit zwei Jahrzehnten hilft der Wirkstoff Sildenafil Männern dabei, ihre Erektionsprobleme zu bewältigen. In fast allen Ländern sind Viagra und seine generischen Varianten rezeptpflichtig – so auch in Australien, wo das Thema „Switch“ bei der Jahrestagung der World Self Medication Industry (WSMI) in Sydney im Oktober 2017 auf der Tagesordnung stand.



Social Media kennen, bewerten und nutzen

Seit der Erfindung des Internets hat sich in der digitalen Kommunikation eine Revolution ereignet. Heute stellt die Nutzung von Social Media-Plattformen die häufigste Aktivität im weltweiten Netz dar. OTC-Unternehmen sind gefordert, über Social Media bestmöglich zu kommunizieren und zumindest professionell zu reagieren, wenn die Community mit ihnen über Social Media in Kontakt tritt.



Online-Handel von Apotheken moderat steigend

Der Kommerzialisierungsexperte für den Gesundheitsbereich IQVIA (ehem. QuintilesIMS) liefert die wichtigsten Daten zum Online-Versandhandel österreichischer Apotheken. Gängige Blockbuster wie Erkältungspräparate, Schmerzmittel und Vitamine dominieren den Warenkorb. Kleine Anbieter geraten durch den Preiskampf unter Druck.